Trockene Haut: Nehme ich die FIVE Shea Cream oder das FIVE Gesichtsöl?

Trockene Haut ist nicht optimal geschützt. Das macht sie empfindlich, was wiederum super unangenehm werden kann. Deshalb findest du bei FIVE gleich zwei Spezialisten für dieses Problem: Die FIVE Shea Cream und das FIVE Gesichtsöl – Trockene Haut. Doch welches Produkt ist das richtige für dich? Tatsächlich fehlt hier noch das kleine Wörtchen „jetzt“. Schließlich ist deine Haut nicht immer gleich trocken.

 

Trockene Haut: Nehme ich die FIVE Shea Cream oder das FIVE Gesichtsöl? | Five Skincare

Was haben FIVE Shea Cream und FIVE Gesichtsöl gemeinsam?

Vieles. Wie gesagt wurden sie beide speziell für die Bedürfnisse trockener und empfindlicher Haut entwickelt. Und weil wir hier ja von FIVE-Produkten sprechen sind sie außerdem vegan und bestehen aus je maximal 5 Inhaltsstoffen. Denn beide verzichten komplett auf Wasser, Emulgatoren, Alkohol und alle anderen Füllstoffe. Das macht sie super-ergiebig und konzentriert. So hast du besonders viel von den biologischen Pflanzenölen, die deine Haut samtig pflegen.

Die versorgen deine Haut nämlich mit natürlichen Fettsäuren, Antioxidantien und Ceramiden, die sie ganz leicht aufnehmen kann. So fühlt sie sich gleich nach dem Auftragen weicher an. Und diese Wirkstoffe helfen, die Haut besser vor erneutem Austrocknen zu schützen. Die Hautfeuchtigkeit bleibt so langfristig besser erhalten.

Worin unterscheiden sich FIVE Gesichtsöl und FIVE Shea Cream?

Deshalb bist du hier, also gleich zur Sache: Es gibt verschiedene Grade von Trockenheit und dafür bei uns im Sortiment zwei verschiedene Produkte. Ihr offensichtlicher Unterschied liegt in der Konsistenz und die wirkt sich wiederum auf die Intensität der Pflege aus. Kurz gesagt:

Die FIVE Shea Cream ist ein Balm, der im Tiegel fest ist und erst bei Hautkontakt schmilzt. Das sorgt für ein besonders reichhaltiges Pflegeerlebnis und langanhaltenden Schutz.
→ Ideal z.B. bei extrem trockener, beanspruchter Haut, eisiger Kälte und an spröden Stellen

Das Gesichtsöl für trockene Haut hingegen ist ein flüssiges Öl speziell für die zarte Gesichtshaut gemacht. Es pflegt, schützt und zieht schnell ein.
→ Ideal z.B. für heiße Tage und die tägliche Gesichtspflege trockener Haut

🧑‍🦳 Übrigens eignen sich beide Produkte hervorragend für reife Haut, die besonders häufig mit Trockenheit zu kämpfen hat. Hier sind sie auch in Kombination genial, um die Hautfeuchtigkeit zu verbessern und ihr neuen Glow zu schenken. Mehr dazu im Deep Dive zu beiden Produkten.

 

Die FIVE Shea Cream ideal für besonders trockene Haut | Five Skincare

Deep Dive: FIVE Shea Cream

🔎 Biologische Sheabutter unterstützt die Regeneration der Haut, während biologisches Jojoba- und Arganöl die Feuchtigkeit bewahren und die Haut geschmeidig machen. Vitamin E wirkt als Radikalfänger und das ätherische Neroliöl gibt der Creme ihren dezenten Duft.

Allround-Pflege gegen Trockenheit

Seine samtig-feste Konsistenz, die erst auf der Haut schmilzt, verdankt dieser wasserlose Balm der Sheabutter. Sie hat einen hohen Schmelzpunkt und ist bei Zimmertemperatur eben fest. Auf der Haut bildet der Balsam einen zarten Film, der vor dem Austrocknen schützt. Deshalb fühlt sich deine Haut mit der FIVE Shea Cream lange gepflegt an. Außerdem ist sie ein echter Allrounder.

Für die tägliche Hautpflege

Die Shea Cream wurde explizit auch als Gesichtspflege entwickelt. Hier kannst Du sie äußerst sparsam anwenden.

 

Perfekte reichhaltige Creme
„Sie ist eine perfekte Tagescreme für den Winter, weil sie nicht wässrig ist. Sie zieht aber dennoch gut ein. Und weil sie nicht zu schwer ist kann ich sie auch gut als Nachtcreme auftragen falls die Haut zu trocken sein sollte.“
Annie

Rettung für besonders trockene Haut

Ob im Gesicht oder am Körper, dieser Balm pflegt auch notorisch raue Stellen wie die Knie, Ellenbogen oder geschundene Hände. Einige nutzen sie auch als Lippenbalm. Hier ein paar Kundenstimmen dazu:

 

Der absolute Wahnsinn!
„… Meine trockenen Stellen im Gesicht haben sich deutlich verbessert ... In den Wintermonaten sind meine Hände so trocken und bluten. Ich habe so viele Handcremes ausprobiert und keine hat wirklich geholfen - aber die FIVE Shea Cream schon nach der ersten Anwendung!" Sandra

Bestes Produkt für trockene & empfindliche Haut
„Meine Haut war vor der Nutzung mit diesen Produkten immer extrem trocken mit Neigung zu schuppender Haut dazu habe ich noch Rosacea. (…) Ich verwende die Produkte nun seit ca. Dezember 2020 und was soll ich sagen, meine Haut ist super durchfeuchtet, keine Spur von gespannter Haut und Hautschuppen." Vanessa

Meine Zaubercreme! 🔮
„Ich benutze die Shea Cream schon ein paar Wochen. Sie wurde nach und nach zu meiner Allrounder Creme. Genial als Lippenpommade, Körpercreme, Handcreme" Desiree

Für reife Haut, speziell nach den Wechseljahren

Die FIVE Shea Cream bringt eine sehr ausgewogene Zusammensetzung mit, von denen reife Haut profitiert. Die trocknet meist schneller aus. Da hilft der Balm indem er Feuchtigkeitsverlust verringert UND spezielle Lipide mitbringt, die reifer Haut normalerweise fehlen. Die stecken vor allem im biologischen Arganöl.

📚 Lesetipp: Mehr dazu in unserer Artikelreihe „Wechseljahre hautnah“, die verrät welche Pflege menopausale Haut braucht und wie du sie ganzheitlich unterstützen kannst.

 

Reichhaltige Gesichtscreme
„Bin sooo begeistert von dieser Pflegelinie. Habe extrem trockene Haut, da ich in den Wechseljahren bin. Keine Gesichtscreme hat mir geholfen … Meine trockene Gesichtshaut sah grau und alt aus, ich habe das Gefühl, dass meine Haut straffer und entspannter aussieht. Würde sie nicht mehr hergeben." Domenica

Top
„Shea Creme benutze ich schon seit es sie gibt, damit haben sich die Knitterfalten am Dekolleté verabschiedet, bleibe gerne Kunde." Edeltraud

Als Kälteschutzcreme

Im Winter trocknet die Haut erfahrungsgemäß schneller aus. Das liegt an Wind und Kälte draußen und an der Heizung drinnen. Hier ist ein reichhaltigerer Balm genau richtig. Wer im Winter länger draußen ist – Winterspaziergänge und so – sollte seine Haut ruhig mit der FIVE Shea Cream vor eisigen Temperaturen schützen. Das beugt Frostschäden vor.

📚 Lesetipp: Warum deine Haut unseren wasserlosen Balm im Winter besonders liebt? Wir verraten dir die 7 Benefits der FIVE Shea Cream im Winter.

Für Massagen

Eine nährende Pflege und sanfte Massagen können Dehnungsstreifen und unangenehmen Spannungsgefühlen in der Schwangerschaft vorbeugen. Die FIVE Shea Cream wird dafür gerne genommen. Übrigens ist das enthaltene Neroliöl ein ätherisches Öl, das sich bestens während der Schwangerschaft eignet.

Auch bei Gesichtsmassagen ist der angenehm duftende Balm ideal. Durch die angeregte Durchblutung kann die Haut seine wertvollen Wirkstoffe optimal aufnehmen.

Fazit zur Shea Cream

  • Nährt und schützt intensiv mit reichhaltiger Textur
  • Für sehr trockene Haut, z.B. im Winter
  • Für beanspruchte Haut, z.B. nach der Gartenarbeit
  • Für reife Haut
  • Als Kälteschutzcreme, z.B. beim Wintersport
  • Für Massagen

Das FIVE Gesichtsöl für trockene Haut ideal für die tägliche Gesichtspflege | Five Skincare

Deep Dive: Das FIVE Gesichtsöl – Trockene Haut

🔎 Das leichte Gesichtsöl auf Basis von Jojobaöl unterstützt durch Sanddornfruchtfleischöl und Lavendelöl die Zellerneuerung und Regeneration. Squalan aus Oliven macht die Haut weich und glatt. Hinzu kommt auch hier Vitamin E als Antioxidans und diesmal ätherisches Lavendelöl, das die Heilung beanspruchter Haut fördert.

Leicht und pflegend für JEDEN Tag

Weil die FIVE Shea Cream manchen als Tagespflege für das Gesicht mitunter zu schwer ist, haben wir das FIVE Sortiment um unsere Gesichtsöle erweitert. Das Gesichtsöl – Trockene Haut pflegt zwar auch reichhaltig, aber mit einer leichten Textur. Perfekt für die tägliche Pflege trockener Haut.

Auch als Sommerpflege

Weil es schnell einzieht, fühlt sich das Gesichtsöl auch im Sommer sehr angenehm an. Wenn es warm ist, produziert die Haut selbst mehr Fett. Dein Gesicht braucht also etwas weniger Unterstützung und freut sich über die leichte Pflege.

Glow für reife Haut

Das Sanddornfruchtfleischöl im FIVE Gesichtsöl – Trockene Haut bringt einen Nährstoff-Cocktail mit, der die Regeneration der Haut boostet. Deshalb eignet es sich auch hervorragend für reife Haut. Gerne als Ergänzung zu bzw. abwechselnd mit der FIVE Shea Cream.

Kundenstimmen zum FIVE Gesichtsöl – Trockene Haut:

Mega!
„Weniger Rötungen, keine Trockenheit mehr, das Öl glänzt nicht und die Haut ist weich." Flora

Unbedingt ausprobieren!
„… Meine Haut fühlt sich richtig super an … Zusammen mit dem Serum perfekt für den Tag, am Abend auch mal gerne das Serum allein. Ausser die Augenumgebung und das Dekolleté - die bekommen immer beides." MR

Fazit zum Gesichtsöl

  • Nährt intensiv mit leichter Textur
  • Für trockene Haut
  • Glow für reife Haut
  • Für das Gesicht inklusive der zarten Augenpartie
  • Basispflege für jeden Tag, Sommer wie Winter
  • Pflegt und zieht angenehm schnell ein

Kann ich beide Produkte kombinieren?

Na klar! Zum einen möchtest du vielleicht im Sommer ein leichteres Produkt verwenden als im Winter. Oder du nutzt das FIVE Gesichtsöl, das so schön schnell einzieht am Morgen. Abends gönnst du dir dann etwas mehr Pflege mit der FIVE Shea Cream. Zusammen decken sie all deine Anti-Trockenheitsbedürfnisse ab, wortwörtlich von Kopf bis Fuß.

So kombinieren unsere Kundinnen die beiden Pflegeprodukte:

Endlich
„Für meine sehr, sehr trockene Haut habe ich nun endlich eine Pflege gefunden ... Mittlerweile komme ich im Alltag mit dem Serum und dem Pflegeöl für trockene Haut aus und brauche die Shea Creme noch als Kälteschutz draussen." Renate

Feines Öl
„Bin sehr zufrieden damit - verwende es über dem Gesichtsserum. Wenn es noch kälter wird verwende ich die Shea Cream." Beatrice

Schmilzt auf der Haut wie Butter
„Diese Shea Cream ist einfach s'Zähni!!! Es zieht super ein. Einzig wenns ganz heiss ist … bevorzuge ich das Gesichtsöl mit Serum gemischt (das zieht einen Ticken schneller ein)." Tina

Die richtige Anwendung – warum beide Wasser lieben

Weder die FIVE Shea Cream noch unsere Gesichtsöle enthalten Wasser, doch das braucht deine Haut natürlich trotzdem. Denn Wasser ist Feuchtigkeit. Zum Glück fließt das hierzulande munter aus dem Wasserhahn. Also, und das ist wichtig bei der Anwendung: Beide Produkte zusammen mit Feuchtigkeit auftragen. Warum Öl Wasser braucht? Dieser Frage haben wir einen eigenen Beitrag gewidmet.

Und so geht’s: Die Haut mit Wasser benetzen und das Produkt auf die feuchte Haut auftragen.

💡 Tipp: Statt Wasser kannst du auch das FIVE Gesichtsserum nehmen. Das basiert auf Rosenblütenwasser, das auch noch eine wunderbar beruhigende Wirkung zeigt. Außerdem verbessern Glycerin und Hyaluronsäure deine Hautfeuchtigkeit zusätzlich.

Hautpflege mit Fingerspitzengefühl

Du hast nicht immer auf dasselbe Appetit. Genauso wenig hat deine Haut immer haargenau dieselben Bedürfnisse. Höre auf sie! Nimm beispielsweise das Gesichtsöl für jeden Tag und die FIVE Shea Cream, wenn und wo deine Haut besonders viel Liebe benötigt. Oder mach es andersherum: Den Balsam als Basispflege und das FIVE Gesichtsöl an besonders warmen Tagen. Probiere am besten zu Anfang ein wenig herum und mach es so, wie sich das für deine Haut richtig anfühlt. Sie wird es dir danken mit einem streichelzarten Hautgefühl.

Alles Gute!
Deine Anna

PS: Hier geht es zu den Produkten 👇

Unsere Naturkosmetik

«Keine Creme sollte mehr Inhaltsstoffe haben, als du an einer Hand abzählen kannst.»

Anna Pfeiffer